Werbung

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

GoogleEarth

Sie können eine Route auch in GoogleEarth ansehen in den folgenden Schritten
  1. Laden Sie den GPX-Bestand herunter zu einer Mappe auf Ihrem PC
  2. Öffnen Sie GoogleEarth (Sie können es installieren über dieser Link.
  3. Wählen Sie die folgendenMenü-Optionen aus in GoogleEarth
  4. ->Bestand ->Öffnen Sie bekommen den folgenden Menü http://lh6.ggpht.com/Pascal.Brackman/SK2cBmhO0kI/AAAAAAAAHnA/zLwd8T8f0uA/s800/TOP_GoogleEarth_01.jpg ->Wählen Sie in der linke Tabelle Desktop (oder die Mappe wo Sie Ihren *.GPX-Bestand heruntergeladen haben) ->Neben dem Bestandsnamen sehen Sie verschiedene Formatoptionen: (*kml, *kml ...). Wählen Sie die Option GPS (*.gpx *.loc) ->Wählen Sie jetzt den Bestand, der Sie gerade von RouteYou heruntergeladen haben (route.gpx)
  5. Sehen Sie die Route an in GoogleEarth

Automatisch einen GPX-Bestand mit GoogleEarth öffnen

  1. Klicken Sie mit dem rechten Mausknopf auf Ihrem *.gpx-Bestand, der Sie gerade von RouteYou heruntergeladen haben auf Ihrem Desktop (z.B. route.gpx)
  2. Wählen Sie dort die Option Eigenschaften
  3. Unter dem Tabblatt Allgemein sehen Sie die Option Öffnen und daneben den Knopf Ändern (klicken Sie darauf)
  4. Wählen Sie dort die Option GoogleEarth
  5. Jetzt wird GoogleEarth automatisch gestartet werden, wenn Sie doppelklicken auf einen GPX-Bestand

Probleme

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com